Angebote zu "Beschaffung" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Beschaffung von Sozialleistungen durch Vergabe
27,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zweite Tag der Bundestagung des Deutschen Sozialrechtsverbandes vom 3. bis 4. November 2010 in Nürnberg stand unter der Überschrift "Beschaffung von Sozialleistungen durch Vergabe". Dieser auf der Schnittstelle von privatem und öffentlichem Recht stehende Themenkomplex ist äußerst facettenreich und gewinnt zunehmend an Bedeutung - was sich in den acht Beiträgen aus Wissenschaft und Praxis widerspiegelt. Im vorliegenden Tagungsband finden sich diese neben der Eröffnungsrede zum ersten Themenkomplex "Stand und Perspektiven der Gesundheitsreform", die die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Gesundheit, Annette Widmann-Mauz, hielt. Aus dem Inhalt:- Wirtschaftsrechtliche Vorgaben für die Vergabe von Sozialleistungen, Heike Schweitzer-Vergabe in der Gesetzlichen Krankenversicherung, Markus Kaltenborn- Vergabe in der Gesetzlichen Krankenversicherung - Kommentar aus der Praxis, Andreas Neun- Vergaberecht in der Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII), Stephan Rixen- Vergabe in der Kinder- und Jugendhilfe - Kommentar aus der Praxis, Jonathan Fahlbusch- Vergabe im Bereich der Rehabilitation, Felix Welti- Vergabe in der Arbeitsförderung, Andreas Hänlein- Vergabe in der Arbeitsförderung - Kommentar aus der Praxis, Wolfgang Nörenberg

Anbieter: buecher
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Universelles Design in Automobilen
76,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Simulatoren werden für viele verschiedene Zwecke eingesetzt, unter anderem für die physische Rehabilitation und die Ausbildung von unterschiedlich begabten Fahrschülern. In Südafrika ist der Umfang der letzteren Art von Simulatoren jedoch auf querschnittgelähmte Fahrschüler beschränkt. Der Grund dafür ist, dass die lokale Beschaffung der notwendigen Ausrüstung für die Anpassung kommerzieller Simulatoren für die Ausbildung von Fahrschülern mit unterschiedlichen Fähigkeiten ein Problem darstellt. Das Konzept des Universal Design sieht vor, dass möglichst viele Personen ein bestimmtes Produkt benutzen können sollen. Folglich sollte ein Simulator für unterschiedlich begabte Fahrschüler so viele Personen wie möglich aufnehmen. Die Anwendung von Universal Design im Bereich des für die vorliegende Dissertation erforschten Designs erhöht jedoch die Komplexität aufgrund der einzigartigen Natur der physischen Einschränkungen, die die Individuen erfahren. Ein Fahrer mit unterschiedlichen Fähigkeiten stellt eine extreme Einschränkung für das Design eines Produkts dar - und wird zu einem einschränkenden Benutzer. Dieses Buch wurde mit Künstlicher Intelligenz übersetzt.

Anbieter: Dodax
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Beschaffung von Sozialleistungen durch Vergabe
26,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zweite Tag der Bundestagung des Deutschen Sozialrechtsverbandes vom 3. bis 4. November 2010 in Nürnberg stand unter der Überschrift "Beschaffung von Sozialleistungen durch Vergabe". Dieser auf der Schnittstelle von privatem und öffentlichem Recht stehende Themenkomplex ist äußerst facettenreich und gewinnt zunehmend an Bedeutung - was sich in den acht Beiträgen aus Wissenschaft und Praxis widerspiegelt. Im vorliegenden Tagungsband finden sich diese neben der Eröffnungsrede zum ersten Themenkomplex "Stand und Perspektiven der Gesundheitsreform", die die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Gesundheit, Annette Widmann-Mauz, hielt. Aus dem Inhalt:- Wirtschaftsrechtliche Vorgaben für die Vergabe von Sozialleistungen, Heike Schweitzer-Vergabe in der Gesetzlichen Krankenversicherung, Markus Kaltenborn- Vergabe in der Gesetzlichen Krankenversicherung - Kommentar aus der Praxis, Andreas Neun- Vergaberecht in der Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII), Stephan Rixen- Vergabe in der Kinder- und Jugendhilfe - Kommentar aus der Praxis, Jonathan Fahlbusch- Vergabe im Bereich der Rehabilitation, Felix Welti- Vergabe in der Arbeitsförderung, Andreas Hänlein- Vergabe in der Arbeitsförderung - Kommentar aus der Praxis, Wolfgang Nörenberg

Anbieter: Dodax
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Zu Bedeutung und Sinn der Strafverfolgung Droge...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: gut, Hochschule Hannover, Veranstaltung: Akzeptanzorientierte Drogenarbeit, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Menschen, die illegale Drogen konsumieren, geraten sehr häufig mit dem Betäubungsmittelgesetz (BtMG) in Konflikt. Ihre strafrechtliche Verfolgung durch dieses Gesetz hat massive Auswirkungen auf ihre jeweilige Lebenssituation.Diese Arbeit fragt sich nach dem Sinn und der Bedeutung der Strafverfolgung Drogen gebrauchender Menschen durch das Betäubungsmittelgesetz unter besonderer Berücksichtigung ihrer Lebenslage. Hauptaugenmerk wird dabei auf die Menschen gelegt, die Heroin intravenös konsumieren, und durch den Besitz und der Beschaffung von Heroin zum Eigenbedarf straffällig werden. Der Fokus ist dabei auf die Problemlagen und Spannungsfelder dieser Menschen mit dem Betäubungsmittelgesetz gerichtet, das ihre Lebenslage ganz konkret beeinflusst. Es wird im Rahmen dieser Arbeit nicht auf die professionell organisierten Rauschgifthändler eingegangen, die ausschließlich aus Profitgründen einen umfangreicheren Handel mit illegalen Drogen betreiben.Von Interesse ist, welchen gesellschaftlichen Stellenwert das Gesetz den Menschen einräumt, die illegale Drogen in geringen Mengen zur Deckung des Eigenbedarfs konsumieren, inwieweit es ihre sozialen Bedingungen und medizinischen Bedürfnisse in der Strafverfolgung und in den Angeboten der Rehabilitation berücksichtigt.

Anbieter: Dodax
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Beschaffung von Sozialleistungen durch Vergabe
38,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der zweite Tag der Bundestagung des Deutschen Sozialrechtsverbandes vom 3. bis 4. November 2010 in Nürnberg stand unter der Überschrift „Beschaffung von Sozialleistungen durch Vergabe“. Dieser auf der Schnittstelle von privatem und öffentlichem Recht stehende Themenkomplex ist äusserst facettenreich und gewinnt zunehmend an Bedeutung – was sich in den acht Beiträgen aus Wissenschaft und Praxis widerspiegelt. Im vorliegenden Tagungsband finden sich diese neben der Eröffnungsrede zum ersten Themenkomplex „Stand und Perspektiven der Gesundheitsreform“, die die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Gesundheit, Annette Widmann-Mauz, hielt. Aus dem Inhalt: - Wirtschaftsrechtliche Vorgaben für die Vergabe von Sozialleistungen, Heike Schweitzer -Vergabe in der Gesetzlichen Krankenversicherung, Markus Kaltenborn - Vergabe in der Gesetzlichen Krankenversicherung – Kommentar aus der Praxis, Andreas Neun - Vergaberecht in der Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII), Stephan Rixen - Vergabe in der Kinder- und Jugendhilfe – Kommentar aus der Praxis, Jonathan Fahlbusch - Vergabe im Bereich der Rehabilitation, Felix Welti - Vergabe in der Arbeitsförderung, Andreas Hänlein - Vergabe in der Arbeitsförderung – Kommentar aus der Praxis, Wolfgang Nörenberg

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot
Beschaffung von Sozialleistungen durch Vergabe
27,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zweite Tag der Bundestagung des Deutschen Sozialrechtsverbandes vom 3. bis 4. November 2010 in Nürnberg stand unter der Überschrift „Beschaffung von Sozialleistungen durch Vergabe“. Dieser auf der Schnittstelle von privatem und öffentlichem Recht stehende Themenkomplex ist äußerst facettenreich und gewinnt zunehmend an Bedeutung – was sich in den acht Beiträgen aus Wissenschaft und Praxis widerspiegelt. Im vorliegenden Tagungsband finden sich diese neben der Eröffnungsrede zum ersten Themenkomplex „Stand und Perspektiven der Gesundheitsreform“, die die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Gesundheit, Annette Widmann-Mauz, hielt. Aus dem Inhalt: - Wirtschaftsrechtliche Vorgaben für die Vergabe von Sozialleistungen, Heike Schweitzer -Vergabe in der Gesetzlichen Krankenversicherung, Markus Kaltenborn - Vergabe in der Gesetzlichen Krankenversicherung – Kommentar aus der Praxis, Andreas Neun - Vergaberecht in der Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII), Stephan Rixen - Vergabe in der Kinder- und Jugendhilfe – Kommentar aus der Praxis, Jonathan Fahlbusch - Vergabe im Bereich der Rehabilitation, Felix Welti - Vergabe in der Arbeitsförderung, Andreas Hänlein - Vergabe in der Arbeitsförderung – Kommentar aus der Praxis, Wolfgang Nörenberg

Anbieter: Thalia AT
Stand: 07.08.2020
Zum Angebot