Angebote zu "Eine" (2.768 Treffer)

Pelvix Concept - Pelvic Floor Rehabilitation
Topseller
39,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Pelvix Concept - Pelvic Floor Rehabilitation

Anbieter: venize.de
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Oz - Staffel 3 - Disc 2 - Episoden 4 - 6 (DVD)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Am Anfang war das Hochsicherheitsgefängnis 'Oswald'. Dann wurde es zu einer experimentellen Besserungsanstalt mit dem Ziel der Rehabilitation. Aber ist Rehabilitation eine Option für...

Anbieter: Video Buster
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
UNVERFROREN - Bergsport
Highlight
22,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Während einer Klettertour in Marokko verletzte sich Ines Papert schwer an der Schulter, es drohte das Karriereende. Was folgte, war ein langer Prozess der Genesung und Rehabilitation. Darüber hinweg geholfen hat ihr, dass sie stets ein Ziel vor Augen hatte: die Besteigung der Tengkampoche-Nordwand in Nepal. Als es schließlich soweit ist, können sich Ines Papert und Bergsport-Fotograf Thomas Senf aus witterungsbedingten Gründen aber nicht der Herausforderung dieser Wand stellen. Die Suche nach einer Alternative beginnt. Der nahe gelegene Likhu Chuli 1 gilt in der Region als noch unbestiegen – ein reizvolles Ziel. So kommt es, dass die beiden am 11. November bei nächtlicher Dunkelheit in die Nordwand dieses Berges einsteigen, in der Hoffnung, nur wenige Tage später als erste Menschen diesen Himalaya-Gipfel zu erreichen. Doch der Weg nach oben ist steil und bitterkalt. Was treibt eine Profikletterin an? Warum wagt sich Ines Papert erneut auf eine Expedition, nachdem sie sich schon so schwer verletzt hatte, dass sie das Klettern fast hätte aufgeben müssen? “Unverfroren” erzählt nicht nur von einer dramatischen Expedition, sondern gewährt auch tiefe Einblicke in das Seelenleben einer Extremsportlerin. Ergänzt wird diese packende Erzählung von persönlichen Momentaufnahmen des Bergsport-Fotografen Thomas Senf, der Ines Papert auf ihrer Expedition zum Likhu Chuli 1 begleitet hat. Autor/in: Ines Papert, Lisa Lindner ISBN: 978-3-667-10153-2 176 Seiten

Anbieter: Globetrotter
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Oz - Staffel 3 - Disc 1 - Episoden 1 - 3 (DVD)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Am Anfang war das Hochsicherheitsgefängnis 'Oswald'. Dann wurde es zu einer experimentellen Besserungsanstalt mit dem Ziel der Rehabilitation. Aber ist Rehabilitation eine Option für...

Anbieter: Video Buster
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
PFLEXX Knie-Trainer 2er Set, inklusive 3 versch...
Topseller
149,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Muskelaufbau rund ums Knie, dank genialer Federkraft – jetzt noch besser. Der revolutionäre PFLEXX®-Knietrainer für Sport und Alltag. Finalist im ISPO Brandnew Award 2013 - Kategorie „Fitness“. Was aussieht wie eine perfekt anliegende Bandage, ist zugleich Ihr effektiver Knie-Trainer. In Zusammenarbeit mit Forschern der Biomechanik entwickelt, von britischen Leistungssportlern getestet und eingesetzt. Das Prinzip: Durch beidseitig eingearbeitete Federn wird die Kniemuskulatur dauerhaft trainiert und gestärkt. Steigert die Muskelaktivität beim Gehen um 30 %. Sogar um 400 % beim Joggen. Das haben wissenschaftliche Untersuchungen* bewiesen. Tragen Sie PFLEXX® beim Ski- oder Radfahren, beim Inline-Skaten, Fußball- oder Tennisspielen, … Oder auf dem Weg zur Arbeit. Bei jedem Schritt kräftigt er Ihre Kniemuskulatur. Das kinetische Kompressionsmaterial fördert zudem den Blutfluss, stützt und stabilisiert die Gelenke und schützt vor falscher Belastung. Jetzt mit 3 Widerstandsstufen. Passen Sie den Widerstand der sich kräftigenden Muskulatur an und trainieren Sie so noch effektiver. Temperatur ausgleichend, klimatisierend und atmungsaktiv durch ThermoCool®. Bei steigender Temperatur leitet die Hightech-Faser die Feuchtigkeit schnell ab und sorgt so für angenehme Verdunstungskühle. Bei niedrigen Temperaturen schützt sie die Muskulatur vor dem Auskühlen. Widerstandsstufe 2 = 3,5 kg (weiß), Widerstandsstufe 3 = 5 kg (gelb), Widerstandsstufen 4 = 7,5 kg (schwarz). Aus 40 % Polyester, 30 % Polyamid, 30 % Elastan. Maschinenwaschbar. Trocknergeeignet. Im Grenzfall bitte immer die größere Alternative wählen. * Biomechanischer Test der Wexpro Kniefeder (Prototyp des Pflexx Knie-Trainers), Dr. Siân E. M. Lawson, Prof. Garth R. Johnson, Zentrum für Rehabilitation und Technik/Konstruktionsstudien (CREST), Newcastle University, UK, 15.06.2006. Der PFLEXX® Knie-Trainer ist der produktionsreife Nachfolger des Prototyps Wexpro Kniefeder.

Anbieter: Pro-Idee
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Oz - Staffel 3 - Disc 3 - Episoden 7 - 8 (DVD)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Am Anfang war das Hochsicherheitsgefängnis 'Oswald'. Dann wurde es zu einer experimentellen Besserungsanstalt mit dem Ziel der Rehabilitation. Aber ist Rehabilitation eine Option für...

Anbieter: Video Buster
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Select Medizinball Gewichtsball 2 kg schwarz
23,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Medizinball von Select in schwarz: - Gewichtsball für Krafttraining, Physiotherapie und Rehabilitation - Strapazierfähig und pflegeleicht - Gewicht: 2 kg Sollten Sie eine größere Anzahl Select Medizinbälle benötigen, machen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Anbieter: Eckball
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Rehabilitation in der Psychosomatik
53,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kompass durch den Reha-DschungelDie Auswahl an psychosomatischen Rehabilitationsmaßnahmen - ambulant und stationär - ist in Deutschland außergewöhnlich groß. Wie sieht die aktuelle Versorgungsstruktur aus und welche Therapiekonzepte werden angeboten?Das Buch, jetzt in der 2., überarbeiteten und aktualisierten Auflage, gibt einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Behandlungsansätze in der psychosomatischen Rehabilitation. Das Team aus über 60 renommierten Autoren beschreibt anschaulich, wie eine optimale Rehabilitation von Patienten mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen erreicht werden kann.- Detaillierte Darstellung: Von A wie ambulante Rehabilitation über P wie Prozessqualität bis Z wie Ziel der Behandlung- Praxisrelevante Fragen und Antworten: Indikationen für eine psychosomatische Rehabilitation? Rehabilitative oder kurative Behandlung? Ambulante oder stationäre Rehabilitation?- Besonders berücksichtigt: sozialmedizinische und gesundheitsökonomische Aspekte, Qualitätsmanagement und -sicherung, rechtliche RahmenbedingungenEin ergiebiger Leitfaden für Fachärzte der Bereiche Psychosomatik, Psychotherapie und Rehabilitation sowie Hausärzte, psychologische Psychotherapeuten, Sozialpädagogen und Vertreter der Kranken- und Rentenversicherungen.KEYWORDS: Psychosomatische Rehabilitation, ambulante und stationäre Rehabilitation, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Berufliche Orientierung in der medizinischen Re...
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Hintergrund und Ausgangssituation der Darstellungen in diesem Band ist die bisher weitgehende konzeptionelle Trennung von medizinischer und beruflicher Rehabilitation sowohl in der Versorgungspraxis als auch bei vielen wissenschaftlichen Untersuchungen.Durch gesetzliche, gesundheits- und arbeitsmarktpolitische Neuorientierungen wird diese Trennung jedoch von einem integrativen, den gesamten Rehabilitations- und Reintegrationsprozess begleitenden Ansatz zunehmend abgelöst. Ein umfassenderer Ansatz eines Zukunftsmodells beinhaltet die Berufsorientierung im gesamten Rehabilitationsprozess, d.h. eine frühe, umfassende und prozessorientierte Ausrichtung der Rehabilitation am Wiedereingliederungsziel. Modellprojekte und Kooperationen im Bereich der Rentenversicherung sind auf eine enge Verzahnung medizinischer und beruflicher Rehabilitation sowie auf eine verstärkte Orientierung der medizinischen Rehabilitation auf berufsbezogene Probleme ausgerichtet. Ansätze der berufs-orientierten medizinischen Rehabilitation konzentrieren sich schwerpunktmäßig auf die Spezifizierung des erwerbsbezogenen Reha-Bedarfs und sich daraus ergebender Elemente wie z.B. individuelle Fähigkeits-Anforderungsprofile, konzeptionelle Ausrichtung der medizinischen Rehabilitation auf berufsbezogene Probleme, Ausbau spezieller berufsorientierter Therapieangebote bis hin zur Einrichtung von Modellarbeitsplätzen in medizinischen Reha-Einrichtungen, Ausbau spezieller Kooperationen von Einrichtungen der medizinischen und beruflichen Rehabilitation sowie stufenweise Wiedereingliederung. Ein Versuch, die medizinische Rehabilitation um die Ermittlung berufsbezogener Überforderungen mittels Erstellung individueller Fähigkeits-Anforderungs-Profile zu ergänzen, wird im Folgenden im Rahmen einer wissenschaftlichen Untersuchung dokumentiert und diskutiert.Die vorliegende Schrift bezieht sich auf degenerative Wirbelsäulenerkrankungen und Herzinfarkt als große Indikationsgebiete der medizinischen Rehabilitation. Sie thematisiert Fragen des Berufsbezugs der medizinischen Rehabilitation, der Reha-Wirksamkeit, der Rückkehr zur Arbeit sowie der Prädiktion künftiger Erwerbstätigkeit von Rehabilitanden.Zugleich nimmt dieser Band aber auch Diskussionen und Themen auf, die in den Bänden "Assessment - Voraussetzung für erfolgreiche Teilhabe am Arbeitsleben" und "Innenansichten - Berufliche Rehabilitation - Außenansichten" angesprochen wurden.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Rehabilitation in der Psychosomatik
52,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Kompass durch den Reha-DschungelDie Auswahl an psychosomatischen Rehabilitationsmaßnahmen - ambulant und stationär - ist in Deutschland außergewöhnlich groß. Wie sieht die aktuelle Versorgungsstruktur aus und welche Therapiekonzepte werden angeboten?Das Buch, jetzt in der 2., überarbeiteten und aktualisierten Auflage, gibt einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Behandlungsansätze in der psychosomatischen Rehabilitation. Das Team aus über 60 renommierten Autoren beschreibt anschaulich, wie eine optimale Rehabilitation von Patienten mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen erreicht werden kann.- Detaillierte Darstellung: Von A wie ambulante Rehabilitation über P wie Prozessqualität bis Z wie Ziel der Behandlung- Praxisrelevante Fragen und Antworten: Indikationen für eine psychosomatische Rehabilitation? Rehabilitative oder kurative Behandlung? Ambulante oder stationäre Rehabilitation?- Besonders berücksichtigt: sozialmedizinische und gesundheitsökonomische Aspekte, Qualitätsmanagement und -sicherung, rechtliche RahmenbedingungenEin ergiebiger Leitfaden für Fachärzte der Bereiche Psychosomatik, Psychotherapie und Rehabilitation sowie Hausärzte, psychologische Psychotherapeuten, Sozialpädagogen und Vertreter der Kranken- und Rentenversicherungen.KEYWORDS: Psychosomatische Rehabilitation, ambulante und stationäre Rehabilitation, Qualitätssicherung, Qualitätsmanagement

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Berufliche Orientierung in der medizinischen Re...
17,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Hintergrund und Ausgangssituation der Darstellungen in diesem Band ist die bisher weitgehende konzeptionelle Trennung von medizinischer und beruflicher Rehabilitation sowohl in der Versorgungspraxis als auch bei vielen wissenschaftlichen Untersuchungen.Durch gesetzliche, gesundheits- und arbeitsmarktpolitische Neuorientierungen wird diese Trennung jedoch von einem integrativen, den gesamten Rehabilitations- und Reintegrationsprozess begleitenden Ansatz zunehmend abgelöst. Ein umfassenderer Ansatz eines Zukunftsmodells beinhaltet die Berufsorientierung im gesamten Rehabilitationsprozess, d.h. eine frühe, umfassende und prozessorientierte Ausrichtung der Rehabilitation am Wiedereingliederungsziel. Modellprojekte und Kooperationen im Bereich der Rentenversicherung sind auf eine enge Verzahnung medizinischer und beruflicher Rehabilitation sowie auf eine verstärkte Orientierung der medizinischen Rehabilitation auf berufsbezogene Probleme ausgerichtet. Ansätze der berufs-orientierten medizinischen Rehabilitation konzentrieren sich schwerpunktmäßig auf die Spezifizierung des erwerbsbezogenen Reha-Bedarfs und sich daraus ergebender Elemente wie z.B. individuelle Fähigkeits-Anforderungsprofile, konzeptionelle Ausrichtung der medizinischen Rehabilitation auf berufsbezogene Probleme, Ausbau spezieller berufsorientierter Therapieangebote bis hin zur Einrichtung von Modellarbeitsplätzen in medizinischen Reha-Einrichtungen, Ausbau spezieller Kooperationen von Einrichtungen der medizinischen und beruflichen Rehabilitation sowie stufenweise Wiedereingliederung. Ein Versuch, die medizinische Rehabilitation um die Ermittlung berufsbezogener Überforderungen mittels Erstellung individueller Fähigkeits-Anforderungs-Profile zu ergänzen, wird im Folgenden im Rahmen einer wissenschaftlichen Untersuchung dokumentiert und diskutiert.Die vorliegende Schrift bezieht sich auf degenerative Wirbelsäulenerkrankungen und Herzinfarkt als große Indikationsgebiete der medizinischen Rehabilitation. Sie thematisiert Fragen des Berufsbezugs der medizinischen Rehabilitation, der Reha-Wirksamkeit, der Rückkehr zur Arbeit sowie der Prädiktion künftiger Erwerbstätigkeit von Rehabilitanden.Zugleich nimmt dieser Band aber auch Diskussionen und Themen auf, die in den Bänden "Assessment - Voraussetzung für erfolgreiche Teilhabe am Arbeitsleben" und "Innenansichten - Berufliche Rehabilitation - Außenansichten" angesprochen wurden.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Ernährungstherapie von bariatrischen Patienten ...
54,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Kampf gegen die Krankheit Adipositas gibt es die Maßnahme der bariatrischen Chirurgie. Vor und nach so einer OP ist die fachgerechte Betreuung der Patienten bedeutsam. Eine Möglichkeit zur intensiven Betreuung bietet eine stationäre Rehabilitation. Diese Arbeit hat sich das Ziel gesetzt herauszufinden, was eine Rehabilitation nach einer bariatrischen OP für Patienten leisten kann und ob es sinnvoll wäre, wenn eine Rehabilitation zum Standard der Nachbetreuung gehören würde. Im 1 Teil werden die Adipositas, ihre Behandlungsmaßnahmen und die bariatrische Chirurgie im Allgemeinen näher beleuchtet. Im 2 Teil wird als Beispiel für eine Reha-Klinik, die Patienten nach bariatrischen OP s betreut, die Klinik Teutoburger Wald in Bad Rothenfelde mit ihren Behandlungsmaßnahmen für bariatrische Patienten und die Analyse der Daten von 70 bariatrischen Patienten, die sich in dieser Klinik befanden, vorgestellt. Dann wird anhand einer Befragung von Krankenkassen, Rentenversicherungen, Krankenhäusern sowie Ernährungsberaterinnen die Problematik des Umgangs mit dem Rehabilitationsanspruch nach diesen OP s dargestellt. Abschließend wird die Rehabilitation nach bariatrischen OP s begründet.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot